Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
 

Stadt Wittichenau

:

News: KRABAT-Radwegbroschüre vor Neuauflage

Titel

KRABAT-Radwegbroschüre vor Neuauflage

Teaser

Pünktlich zur Radelsaison 2018 wird sie erscheinen, die neue KRABAT-Radwegbroschüre. Und es ist viel zu entdecken auf dem ca. 90 km langen KRABAT-Radweg.

Text

​Die bisherige KRABAT-Radwegbroschüre ist bereits seit längerer Zeit vergriffen. Da die Zahl der Radtouristen in der Region steigt und die Gastgeber signalisieren, dass sich die östliche Oberlausitz als Radfahrregion immer größerer Beliebtheit erfreut, ist es Ziel, die KRABAT-Radwanderbroschüre neu zu konzipieren und neue Angebote und Entwicklungen aufzunehmen. Die Broschüre „Unterwegs mit KRABAT“ führt Besucher durch die Lausitz und das künftig tatsächlich aus der Perspektive des Meister KRABAT. Denn die Sagengestalt soll als Erzähler fungieren und den Gästen berichten, welch sagenhafte Geschichten mit den Orten am Rand des 90 km langen KRABAT-Radweges verbunden sind.Dabei verweist die Broschüre auf Sehenswertes, regional Typisches und Kulinarisches in der zweisprachigen KRABAT-Region. Sie erklärt Kultur und Traditionen und hilft dem Besucher auch an  unscheinbaren Orten Interessantes zu entdecken. Der KRABAT e. V., Herausgeber der Broschüre, ruft Anbieter im touristischen, handwerklichen und kulturellen Bereich auf, Ihre Angebote in dem Heft zu bewerben. Interessenten wenden sich per Mail an info@krabatregion.de. Auch Anbieter, die nicht direkt an der Wegstrecke liegen, können sich melden. Für Sie wird eine Rubrik „Abstecher“ eingerichtet.

Dieses Projekt wird gefördert duch:


SMUL_LO_EPLR-CMYK-RZ.jpg


Veröffentlichen am

31.08.2017

Anlagen

Erstellt am 31.08.2017 13:34 von Stadtverwaltung Wittichenau
Zuletzt geändert am 31.08.2017 13:35 von Stadtverwaltung Wittichenau